Cover von Friedrich Kalpensteins Roman Sie haben ihr Ziel erreicht. Das Cover ist orange. Zu sehen sind drei ältere Männer auf Liegen, die sich sonnen. Im Hintergrund spaziert eine Gruppe Menschen mit Nordic Walking-Stöcken vorbei.

Sie haben Ihr Ziel erreicht

Justus, Erwin und Willi sind seit der Schulzeit Freunde. Gemeinsam begeben sich die drei Männer in den besten Jahren auf eine längst überfällige Reise in ein Wellnesshotel in Niederbayern. So war es zumindest geplant. Durch ein Missgeschick landen die Herren in einer Kuranstalt ein paar Ortschaften weiter. Notgedrungen lassen sie sich auf das Abenteuer ein. In erster Linie wollten die Freunde schließlich die Seele baumeln lassen. Doch die Woche entwickelt sich anders als gedacht und birgt einige Überraschungen. Willi hält den Hausmeister auf Trab. Erwin entdeckt verloren geglaubte detektivische Fähigkeiten, und Justus bleibt nichts anderes übrig, als sich seinen ganz persönlichen Problemen zu stellen.

Anstelle von Wellness finden die Freunde hier etwas viel Wichtigeres. Der vermeintlich falsche Ort entpuppt sich als ganz genau richtig.

Ein Roman zum Schmunzeln.

Zum Artikel auf Amazon (externer Link)
Pfeil rechts

Zum Hörbuch auf Audible (externer Link)
Pfeil rechts

Zurück zur Übersicht
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins drittem Herbert-Roman Männerferien. Das Cover ist blau.

Männerferien

Leinen los für turbulente Tage auf hoher See. 

Herbert bucht mit seiner Freundin Anja eine romantische Kreuzfahrt. Doch es kommt anders als geplant.

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins zweitem Herbert-Roman Wie Champagner. Das Cover ist rot.

Wie Champagner

Good bye, Singleleben.

Am Ende seines Urlaubs auf Rhodos hat Herbert seine Jugendliebe Anja wiedergetroffen. Nach einer halben Ewigkeit. Nun schwebt er im siebten Himmel, denn es ist nicht bei diesem einen zufälligen Wiedersehen geblieben.

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Buchcover zum Auftakt einer neuen Provinzkrimi-Reihe von Friedrich Kalpenstein. Prost, auf die Wirtin! Auf dem Cover ist eine Schiefertafel, auf der mit Kreide der Buchtitel geschrieben ist. Im Vordergrund stehen zwei Bierkrüge auf dem Tisch, von denen einer eine Schaumkrone hat. Daneben sitzt auf einem Stuhl ein Langhaardackel, der ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift: I mog di, um den Hals trägt. Neben der Tafel an der Wand hängt ein Hirschgeweih.

Prost, auf die Wirtin

PROST, AUF DIE WIRTIN - BILD-Bestseller TOP 3

Hauptkommissar Tischler hat noch nicht einmal sein Büro im Brunngrieser Polizeirevier besichtigt, da wird er schon zu seinem ersten Fall gerufen: Die schöne Frau Wirtin wurde im Wald ermordet. Tischler taucht ab in den urbayrischen Mikrokosmos, in dem keine Bewegung unbemerkt bleibt und jede kleine Äußerung Thema des Dorfklatsches wird. Der Auftakt zur Provinzkrimi-Reihe.

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts